Abnehmen mit veganer Ernährung?

Liebe Leser/Leserinnen


Das dürfte euch sicher interessieren! Nehme ich ab, wenn ich Vegan werde? Die Antwort ist:


Oftmals herrscht die Meinung, dass Vegetarier und Veganer spindeldürre "Striche in der Landschaft" sind. Dem ist nicht so. Es gibt bestimmt einige Menschen, die sowieso schon recht schlank sind und per Zufall auch kein Fleisch essen. Es gibt aber auch sehr viele Omnivore die sehr dünn sind.


Grundsätzlich aber kann ich euch von meiner Erfahrung der Ernährungsumstellung erzählen. Als ich von milchfrei auf vegan umstellte im Frühling 2007 habe ich einige Kilos verloren. Aus diesen Gründen:


- Ich kannte die ganzen Lebensmittel noch nicht. Ich wusste nicht, dass ich z.b. täglich Hülsenfrüchte essen sollte. Die meisten Omnivore kennen die unterschiedlichen Hülsenfrüchte gar nicht, es ist nicht üblich, dass sie davon essen, denn sie konzentrieren sich ja aufs Fleisch/Käse/Milchprodukte mit traditioneller Kohlenhydrat-Beilage.


- Ich wollte auch zum dem Zeitpunkt etwas abnehmen und ass von mir aus abends nur noch Gemüse


- Ich erhöhte die Bewegung und den Sport allgemein.



Die ersten Wochen und Monate waren unglaublich: Ich hatte plötzlich so viel Energie! Und ich wusste nicht wohin damit. Ich war ständig in Bewegung. Und ja: ich nahm einiges ab, aber ich futterte Unmengen, Berge von Gemüse. 



Nach einigen Monaten begann mein Gewicht zu stagnieren:
Sobald ein "Neuveganer" weiss, was alles geht, wird ordentlich gefuttert. Es gibt (leider) auch eine Fülle an veganen Lebensmitteln und ganz besonders eine Fülle an ungesunden veganen Lebensmitteln : Chips, Schokolade, Biscuits, Kuchen.... ganz genau wie es sich für alle anderen Menschen verhält.


Ob du abnimmst oder nicht, kommt auf deine Ernährungsweise, deinen Lebensstil an. Anfangs wirst du sicher einiges abnehmen, bis du selber gemerkt hast, was du essen kannst und was nicht. Wenn du von Natur aus sehr schlank bist dann kann es durchaus sein, dass du mit der Veganen Ernährungsumstellung - wenn du wirklich richtig und gehaltvoll isst, nicht nur immer Salat - zunimmst. Das wäre ja auch wünschenswert.


Viel Spass beim weiteren Kochen und mit meinen Rezepten!